Plan- und Datenbestellung

Sie benötigen einen beglaubigten Planauszug für ein Bauprojekt oder einen digitalen Datensatz für Projektierungsarbeiten? Dann sind Sie hier richtig.

Produktinfo

Format

  • Planbestellungen bis zum Format A3 (grössere Formate auf Anfrage)
  • Digitale Datenformate gemäss Auflistung in der Produktauswahl

Koordinatenrahmen

Beispiel
Koordinate LV95: E: 2611600.624 N: 1255167.842
Koordinate LV03: Y: 611600.153 X: 255167.375

Nutzungsbedingungen für Geobasisdaten des Kantons Basel-Landschaft

Nutzungsbedingungen als PDF

Geltungsbereich
Diese Nutzungsbedingungen gelten für alle kantonalen und kommunalen Geobasisdaten des Kantons Basel-Landschaft, die in den Anhängen 1 und 2 der kantonalen Verordnung über Geoinformation (SGS 211.58) aufgeführt sind.

Umfang
Der Kanton Basel-Landschaft gewährt der Datenbezügerin oder dem Datenbezüger zu den nachstehenden Bedingungen ein nicht ausschliessliches Recht zur Nutzung der Geobasisdaten.

Voraussetzung
Voraussetzung für den Bezug und die Nutzung von Geobasisdaten des Kantons Basel-Landschaft bildet das Akzeptieren dieser Nutzungsbedingungen durch die Datenbezügerin oder den Datenbezüger.
Für beschränkt öffentlich zugängliche Geobasisdaten (Zugangsberechtigungsstufe B) ist zudem eine explizite Einwilligung zur Nutzung durch die GIS-Fachstelle oder durch die für die entsprechenden Geobasisdaten zuständige Stelle erforderlich.

Eigentum, Urheberrecht
Die Geobasisdaten gehen nicht in das Eigentum der Datenbezügerin oder des Datenbezügers über. Die Eigentums- und Urheberrechte verbleiben beim Kanton Basel-Landschaft oder bei der zuständigen Gemeinde.

Veröffentlichung, Quellenhinweis
Auf sämtlichen Plots und Publikationen, welche an Dritte abgegeben oder veröffentlicht werden, muss mit dem Vermerk "Geodaten des Kantons Basel-Landschaft" auf die Herkunft der Daten hingewiesen werden.
Bei Veröffentlichungen im Internet ist zudem die Aktualität der Daten explizit anzugeben.

Weitergabe
Die Weitergabe der Geobasisdaten durch die Datenbezügerin oder den Datenbezüger an Projektpartner ist unter Nennung der Quelle und der Beilage dieser Nutzungsbedingungen erlaubt. Dabei gehen alle Verpflichtungen der Datenbezügerin oder des Datenbezügers zusätzlich auf den empfangenden Dritten über.

Geobasisdaten der Zugangsberechtigungsstufe B dürfen, ohne besondere schriftliche Erlaubnis der Datenabgabestelle, nicht weitergegeben werden. Vorbehalten bleiben anderslautende gesetzliche Bestimmungen von einzelnen Fachbereichen (z. B. Leitungskatasterverordnung). Die bezogenen Geobasisdaten dürfen nicht verkauft oder auf andere Weise entgeltlich weitergeleitet werden. Werden die Geobasisdaten in verarbeiteter Form weitergegeben, so darf nur der Anteil an der Verarbeitung, nicht aber an den Geobasisdaten veräussert werden.

Qualität
Die Datenbezügerin oder der Datenbezüger hat sich über die Aktualität, Qualität und Vollständigkeit der verwendeten Daten zu informieren. Es ist insbesondere zu beachten, dass die Dezimalstellen der Koordinatenwerte nicht die tatsächliche Genauigkeit der Geobasisdaten wiedergeben. Die Genauigkeiten der Geobasisdaten bewegen sich je nach Fachbereich und Örtlichkeit in verschiedenen Toleranzbereichen.
Über die Qualität der abgegebenen Geobasisdaten gibt das Datenbegleitdokument umfassend Auskunft. Weitere Informationen können im kantonalen Geoportal (www.geo.bl.ch) über den Suchdienst geoCat.BL abgefragt werden. Weitere Auskünfte erteilt die für die entsprechenden Geobasisdaten zuständige Stelle.

Rechtswirkung
Die abgegebenen Geobasisdaten entfalten keine Rechtswirkung. Massgebend bleiben die Originalpläne oder der originale Datensatz der zuständigen Stelle gemäss Art. 8 Abs. 1 des Bundesgesetzes über Geoinformation (GeoIG, SR 510.62).

Haftung
Aus technischen Gründen kann die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten nicht garantiert werden. Die Datenabgabestelle und die für die entsprechenden Geobasisdaten zuständige Stelle lehnen die Haftung für allfällige Schäden ab, die bei direkter oder indirekter Benutzung der Daten entstehen könnten.

Datenschutz
Die Datenbezügerin oder der Datenbezüger sind für die Einhaltung der Vorschriften über den Datenschutz verantwortlich.

Geschützter Zugang zu Geodiensten
Nutzerinnen und Nutzer mit einem geschützten Zugang zu Geodiensten des Kantons, dürfen den zugewiesenen Benutzernamen und das Passwort nicht an Unberechtigte weitergeben.

Gebühren
Die Gebühren richten sich nach den Bestimmungen der Gebührenverordnung vom 12. Januar 2010 für Geobasisdaten und Geodienste (SGS 211.57). Gesetzliche Grundlagen Im Übrigen gelten die Bestimmungen folgender Gesetze und Verordnungen:
  • Bundesgesetz vom 5. Oktober 2007 über Geoinformation (SR 510.62)
  • Verordnung des Bundesrates vom 21. Mai 2008 über Geoinformation (SR 510.620)
  • Kantonale Verordnung vom 17. Juni 2008 über Geoinformation (SGS 211.58)
  • Kantonale Gebührenverordnung vom 12. Januar 2010 für Geobasisdaten und Geodienste (SGS 211.57)

Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Liestal.

Stand 09.04.2010

Beispiel Pläne/Daten

Situationsplan inkl. vermassten Baulinien (beglaubigt) Beispiel PDF

Leitungskatasterplan Beispiel PDF

Werkplan Abwasser Beispiel PDF

Zonenplan Beispiel PDF

Bestell- und Lieferbedingungen

Bearbeitungszeit 
Die Bearbeitungszeit für eine Bestellung beläuft sich nach dem Eingang der Bestellung auf ein bis zwei Arbeitstage. In Ausnahmefällen kann die Bearbeitung länger dauern.

Versand  
Sofern vom Kunden nicht anders gewünscht, wird die Bestellung mit normaler Post (A-Post) und auf Rechnung des Empfängers versendet.

Garantie
Wir garantieren eine exakte Ausführung der Bestellung gemäss den von Ihnen ausgefüllten Angaben. Der Kunde ist dennoch verpflichtet, einen Ausdruck der Bestellung bis zum Erhalt der bestellten Pläne aufzubewahren. Mit der Absendung der Bestellung senden wir eine Kopie der Angaben an die bei Lieferadresse angegebene E-Mail-Adresse.

Preisinformation

Die Preise richten sich nach der Gebührenverordnung für Geobasisdaten und Geodienste (GeoGV) und den kantonalen Plantarifen.

Auszug aus der GeoGV (Stand Juni 2015)

§ 3  Datenbezug über eine Abgabestelle
a) Grundgebühr pro Bestellung einschliesslich des ersten Datensatzes: 150 Fr.
b) Für jeden weiteren Datensatz derselben Lieferung: 10 Fr.
 
§ 4 Folgende Leistungen werden zusätzlich nach Zeitaufwand verrechnet:

a) Besondere Beratungen
b) Leistungen, die über eine gewöhnliche Bereitstellung der Geobasisdaten hinausgehen
c) die Erstellung von Spezialprodukten aus den Geobasisdaten.

Die Abrechnung nach Zeitaufwand richtet sich nach den vom Regierungsrat festgelegten Stundenansätzen für Architekten- und Ingenieurverträge. 

§ 7 Gebühren für analoge Produkte 

(inkl. Qualitätskontrolle und Beglaubigung)

Papierplot A4 / A3
Erstes Exemplar: 70 Fr.
Weitere Exemplare: 7 Fr.
 
  • In den Gebühren inbegriffen sind die Kosten für die zusätzliche Planbeschriftung, das Papier, das allfällige Falten, die Verpackung und den Versand. 
  • Bei Abgabe des Planproduktes im PDF-Format anstelle eines Papierplots wird ein Rabatt von 20% gewährt. 
  • Die Aufbereitung von Spezialplänen nach individuellen Kundenwünschen wird nach Aufwand verrechnet. 
§ 8 Mehrwertsteuer
Die Mehrwertsteuer ist in den Gebühren nicht eingerechnet und wird zusätzlich erhoben.
 

Spezialbestellung

Finden Sie Ihr gewünschten Produkt nicht aufgelistet, so zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Mit dieser Bestellplattform wird die Standardbestellung abgedeckt. Wir beraten Sie gerne und können Sie bei Bedarf auch an die richtigen Kontakte weiterleiten.

Betreute Gemeinden

Wir betreuen verschiedene Gemeinden in den Kantonen Baselland und Solothurn. Anhand der Karte und ausgewähltem Thema können Sie sich über die Zuständigkeit informieren. 



Auswahl Gemeinde

Produktwahl

Sie können ein oder mehrere Produkte gleichzeitig bestellen.

Pläne

Situationsplan für Baueingabe (in Papierform beglaubigt)
Leitungskatasterplan in Papierform inkl. digitalen PDF-Dokument
Abwasser-Werkplan in Papierform inkl. digitalen PDF-Dokument
Nutzungsplan

Digitale Daten

Amtliche Vermessung

DXF/DWG
INTERLIS

Leitungskataster

DXF/DWG LKMapBL
DXF/DWG LKMapBL mit Abwasser-Werkinformation (Höhen, …)
INTERLIS2 LKMapBL

Nutzungsplan

INTERLIS

Ausschnitt

Geben Sie mindestens eine Ausschnittwahl bekannt.


Bemerkungen zur Bestellung

Lieferadresse

Die Rechnung wird immer der Lieferadresse zugestellt.
Abweichende Rechnungsadresse